Dfl Bank

Dfl-Bank

Emails zeigen, wie vertraut die Banken und Mossack Fonseca waren. Zum elften Mal in Folge gehört die Südwestbank zur "Elite der Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum". Bank: Wiedwald, Rebic, Fernandes, Blum, Jovic, Russ, Tawatha Online-Banking. Die Resolution Board ist für die Erstellung von Abwicklungsplänen und ggf. für die Abwicklung von Banken mit Sitz in Deutschland zuständig. Medienmitteilung Nr. Hecking: "Spieler von der Bank sind unsere Trumpfkarte".

Nachrichten von allen Vorstandsmitgliedern zur variable Vergütungsregelung 2016 - Nachrichtenredaktion

Nichtsdestotrotz bleibt noch viel zu tun, um unsere Bank wieder stabiler und ertragreicher zu machen. Dies gilt auch für die variablen Vergütungen. In den vergangenen Woche haben wir dieses Thema im Konzern leitung eingehend erörtert und uns die Entscheidungsfindung nicht leicht gemacht. Daher hat der Vorstandsbeschluss gefasst, die variablen Vergütungen für 2016 signifikant zu kürzen.

Das heißt im Klartext, dass Mitarbeitende mit den Bezeichnungen Vizepräsident, Direktor und Geschäftsführer für das abgelaufene Jahr nur die Konzernkomponente, aber keine individualisierte erfolgsabhängige Entschädigungskomponente vorfinden werden. Bei den anderen Bestandteilen der erfolgsabhängigen Entlohnung heißt das, dass die Konzernkomponente, die wir im vergangenen Jahr eingeführt haben, an anspruchsberechtigte Mitarbeitende ausgezahlt wird.

Der Betrag dieser Komponenten basiert im Kern auf dem Gesamterfolg der Bank, der an vier Kennziffern bemessen wird. Der von uns im vergangenen Jahr angekündigte Anerkennungspreis für Tarifmitarbeiter der Verantwortungsebene 4 liegt in der nächsten Etappe im Plan. Die in dieser Verantwortung stehenden Mitarbeitenden, die nicht zur Gruppe der Zielgruppen des Anerkennungspreises zählen, können für 2016 eine begrenzte Anzahl von individuellen variablen Vergütungen aufstellen.

So sind rund 75 Prozentpunkte unserer Belegschaft von unserer Entscheidungsfindung über die individuelle erfolgsabhängige Entlohnung nicht oder kaum berührt. Darüber hinaus wird es für einen geringeren Anteil der Beschäftigten, deren Funktionen für die Zukunftsfähigkeit der Bank von besonderer Bedeutung sind, ein befristetes langfristiges Incentive-System, zum Teil in Form von Belegschaftsaktien, geben. der Anteil derjenigen, die für die Zukunftsfähigkeit der Bank besonders wichtig sind. Ungeachtet dessen hat der Vorstandsbeschluss den Verzicht auf die erfolgsabhängige Entschädigung für 2016 einvernehmlich beschlossen.

Meine Damen und Herren, wir sind uns dessen bewußt, daß wir mit der Festlegung der Prämien für 2016 viele von Ihnen enttäuscht haben. Sie haben sich sehr für die Bank eingesetzt. Bedauerlicherweise kann sich diese Erfassung in diesem Jahr nicht in der Summe der einzelnen Komponenten der erfolgsabhängigen Vergütung wiederfinden.

Aus unserer Perspektive ist diese schwierige Wahl jedoch die einzige richtig. Daher ist es unsere feste Absicht, 2017 zu unserem gewohnten System der individualisierten leistungsabhängigen Entlohnung zurückzufinden. Damit wollen wir dazu beizutragen, dass die Bank auch in dieser angespannten Situation ein interessanter Partner ist. Lasst uns zusammenarbeiten, um die DEZA so respektiert und eindrucksvoll zu machen, wie sie es sich wünscht.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum