Diba Bank

Die Diba Bank

Leiten Sie Agile Coach und entwickeln Sie mit uns die erste agile Bank in Österreich. Nach fünf Jahren übernahm die niederländische Gruppe die Bank vollständig, woraus sich der Name ING-DiBa ergab. ING-DiBa-Kunden können ab sofort ihre Steuererklärungen einfach online ausfüllen. Nachbericht ING DiBa Event - Quo Vadis Banking Frankfurt. Das Guthaben wird etwa vier Wochen betragen, diba die erste Einzahlung.

Die ING-DiBa arbeitet mit smartteuer zusammen| Knapp Publishing Group - Richardi

Von nun an können ING-DiBa-Kunden ihre Umsatzsteuererklärungen ganz unkompliziert im Internet ausfüllen. Ermöglicht wird dies durch eine Zusammenarbeit mit der Firma Finaltech smartteuer. Es steht den ING-DiBa-Kunden im Internetbanking zur VerfÃ?gung. Von dort aus wird der Kundin /dem Konsumenten eine direkte Verbindung zur smartsteuer-Website hergestellt, wo er die weitere Registrierung und die Abgabe der Steuern schrittweise durchlaufen wird.

Nachdem alle Buchungen vorgenommen wurden, wird der Betrag der erwarteten Steuerrückerstattung errechnet. smartteuer ist als erste und bisher einzigste Steuerungssoftware vom TÜV Rheinland geprüft und verfügt damit über die höchsten Sicherheitsvorkehrungen.

GELDINSTITUT: Die ING-DiBa arbeitet mit der Firma smartteuer zusammen.

ING-DiBa wird weiter digitalisiert: Die Bank ermöglicht es ihren Kundinnen und Kunden, die Steuererklärung rasch und unkompliziert im Internet zu erstellen. Deutschlands nach Anzahl der Kundschaft drittgrößte Bank kooperiert mit der Firma Finaltech smart. Damit wird die Unternehmensstrategie von ING-DiBa unterstrichen, "die erste Anlaufstelle für alle finanziellen Fragen zu sein". "Mit der Digitallösung von smartteuer helfen wir unseren Mandanten, ihre Einkommenssteuer komfortabel und mit wenig Müheaufwand zu begleichen", ?eljko Käurin, Vorstand der Inge-Diba.

"Mit der Digitallösung von smartteuer helfen wir unseren Mandanten, ihre Einkommenssteuer komfortabel und mit wenig Müheaufwand zu begleichen", sagt ?eljko Käurin, Vorstand von Inge-DiBA. "Wir sind froh, mit der Firma Finaltech einen Kooperationspartner gewonnen zu haben, der wie ING-DiBa die Möglichkeiten der Automatisierung für unkomplizierte und kosteneffiziente Lösungsansätze nutzt". "Mit unserer Kooperation bieten wir allen ING-DiBa-Kunden die Möglichkeit, ihre Steuererklärungen noch leichter zu erstellen", sagt Björn Waide, Managing Director von smartteuer.

"Durch die Übermittlung prozessrelevanter Daten des Auftraggebers, wie z. B. des Namens und der Steuernummer, kann die Umsatzsteuererklärung unmittelbar und komfortabel vorgefüllt werden. Wir sind unserem Bestreben einen weiteren Sprung voraus, die Umsatzsteuererklärung nahezu von selbst zu erledigen." Für ING-DiBa-Kunden im Internetbanking steht das Smartsteuerangebot zur Verfugung.

Von dort aus wird der Kundin /dem Kunden die weitere Registrierung und die Abgabe der Umsatzsteuer erklärung schrittweise durchgeführt. smartteuer ist als erste und bisher einzigste Steuerungssoftware vom TÜV Rheinland geprüft und verfügt damit über die höchsten Sicherheitsvorkehrungen. Darüber hinaus wurde die Software für ihre Bedienerfreundlichkeit mehrmals ausgezeichn.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum