Dkb

de

Sie als DKB-Kunde haben in diesem Jahr die Gelegenheit, jeden Tag eine Adventskalendertüre zu haben. Sie müssen sich nur in Ihr Online-Banking-System einloggen und auf Register drücken, dann werden Sie an einer Tombola teilnehmen. Auf der einen Seite gibt es jeden Tag etwas zu knacken, ich werde versuchen, das Geschäft jeden Tag zu erneuern, auf der anderen Seite gibt es einen Hauptpreis: 15.-18.03.2019 zu knacken oder einen von 50 Geldpreisen von 50 ?.

Richtig für eine DKB-Kreditkarte bewerben

Mit diesem Beitrag erhalten Sie einige nützliche Hinweise, mit denen Sie Ihre Chance, auch bei geringem Monatseinkommen eine Karte zu erhalten, erhöhen können.

Viele Bewerbungen werden zurückgewiesen, weil das Gehalt der Betroffenen zu gering ist. Bei Work & Traveller ist es oft der Fall, dass Sie sich als Schulabgänger, Schüler oder Lehrling bewerben.

Die geringe Einkommenssituation in diesem Zeitraum bildet die wesentliche Barriere. Vielen ist nicht bekannt, dass das monatliche Nettoeinkommen nicht nur das Gehaltsniveau, sondern auch alle Mittelzuflüsse - sowohl reguläre als auch zufällige - beinhaltet.

Weitere Einnahmen, die regelmässig auf Ihr Spielerkonto gelangen können, sind z.B: Haben Sie Ihren nächstfolgenden (Teil-)Arbeitsplatz bereits in der Hand, sollten Sie das erwartete Gehalt aus dieser Teilzeitbeschäftigung bereits in Ihr Monatseinkommen einbeziehen - auch wenn Sie es noch nicht begonnen haben und zum Zeitpunkt der Bewerbung noch kein Gehalt auf Ihrem Einkommenskonto erhalten haben.

Das Gleiche trifft auf Bafög-Auszahlungen zu, die bereits genehmigt, aber noch nicht auf Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben wurden. Der Betrag all dieser Mittelzuflüsse, die regelmässig oder zeitweise auf Ihrem Account vereinnahmt werden (oder bald erhalten werden), ist dann exakt das, was Sie in das Eingabefeld "Aktuelles Nettoergebnis pro angefangenem Kalendermonat in Euro" eingeben.

Ein weiteres wesentliches Merkmal ist die Natur Ihrer Aktivität, die oft darüber bestimmt, ob der Gesuch genehmigt oder zurückgewiesen wird. Daher sollten Sie bei der Festlegung Ihrer Aktivität nie "ohne Beschäftigung" wählen. In diesem Fall können Sie die Anwendung jedoch tatsächlich unmittelbar speichern.

Dabei sind die Informationen des Studenten oder Praktikanten prinzipiell von Vorteil, da in diesen Faellen Ihr Monatseinkommen nicht zu hoch ist. Studien und Training sind jedoch die Grundlage dafür, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt ein regelmäßiges Gehalt erhalten.

Wenn möglich, geben Sie den Studenten oder Praktikanten in der Tätigkeitsart an. Sind Sie erwerbstätig, haben aber diese Stelle bereits aufgegeben, können Sie in Ihrer Bewerbung als Aktivität "Mitarbeiter" eintragen. Unglücklicherweise werden bei der automatischen Kreditprüfung unmittelbar von diesen Informationen Abzüge gemacht. Zudem wird das Selbständigeneinkommen von weniger als drei Jahren oft gar nicht mitgezählt.

Ihre Anfrage gehört zu den 5 Prozentpunkten, die von Hand verarbeitet werden? Die ersten automatischen Prüfungen haben also kein klares Ergebnis erbracht und die Mitarbeitenden müssen per E-Mail oder telefonisch nachfassen, um die offenen Punkte zu besprechen und eine endgültige Entscheidung über den Gesuch zu treffen. Also, wenn Sie einer dieser 5 Prozentpunkte sind, ist dies Ihre allerletzte Gelegenheit, dass Ihr Gesuch noch genehmigt wird und Sie alle Vorzüge einer kostenlosen Karte für unterwegs genießen werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum