Norisbank Bewertung

Rating der Norisbank

Rating für die norisbank und die norisbank Gesellschaft von j4Ub8S2Llg Der vorliegende Bericht ist vielmehr das Resultat einer Entwicklungsprojekt. Als das laufende Konto eröffnet wurde, mit einem Spitzenzinskonto und einer kostenlosen Karte, gab es eine Zweigstelle. Es war im Gegensatz zu dem, was man von einer Bank weiß, ziemlich merkwürdig ausgestattet, aber gut. Also habe ich auch gleich das laufende Konto als Eingangsgeldkonto und das Sparkonto bestellt.

Kreditkarten waren auch unaufgefordert, also alles in Ordnung. Wie bei allen anderen sind die Zinssätze stetig gesunken, aber was wird die aktuelle Situation aus dem Lock-Angebot machen, ganz gleich. Jetzt ging ich regelmässig, so weit ich konnte, um mir einen Kontoauszug zu besorgen, und wenn ich es nicht gemerkt hatte, wurden sie mir kostenlos zugesandt.

An einem bestimmten Punkt kann eine Bekanntgabe einer Abänderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen, der ich nicht zugestimmt habe, da ich es nicht als rechtliche Verpflichtung einer Hausbank sehe, die anfallenden Gebühren zu übernehmen, auch wenn es sich nur um Porto handeln sollte. Bei dem laufenden Konto war und ist es mir möglich, den Kontenauszug auf dem Kontoauszugsdrucker der Dt. Bahn zu erhalten.

Jedenfalls hatte ich es sowieso beinahe geklärt, aber ich sollte hier einen Centzins bekommen, der mir per Briefpost mitgeteilt werden musste und 70 Centzuschlag dafür forderte. Nachdem ich einige Zeit hin und her gegangen war, wurde mir der Geldbetrag zurückerstattet, aber wenig später bekam ich eine Auflösung aller meiner Rechnungen von einer fremden Einrichtung, die nicht der Norisbank zuzurechnen ist.

Ich habe ihnen widersprochen, mein Sparkonto aufgelöst, das jetzt geschlossen ist und niemand hat etwas von der NORIS Bank gehört. Ich habe meine Beschwerde an den Bürgerbeauftragten der deutschen Kreditinstitute und die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht weitergeleitet. Der Account wurde wieder aktiviert, der verschollene Betrag wurde wieder gutgeschrieben und auch die Karte wurde ein wenig nach Benachrichtigung verschickt.

Es gab wieder Probleme mit einer ankommenden Banküberweisung, aber nur eine kleine E-Mail und auch hier wurde der Irrtum ohne weiteres behoben und mit einer schwachen Entschuldigung geantwortet, aber es klappt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum