Norisbank Einlagensicherung

Einlagensicherung bei der Norisbank

Dies ist die gesetzliche Einlagensicherung. Die norisbank ist wie alle Banken in den EU-Mitgliedsstaaten auch an der gesetzlichen Einlagensicherung beteiligt. Die Kaupthing Bank nimmt nicht an der Deutschen Einlagensicherung teil.

noris bank

VerfügbarkeitTäglicher Zugang zum gesamten Saldo des Tagesgeldkontos, erst nach Ablauf der festgelegten Frist möglich. Das Tagesgeld unterliegt dem rechtlichen Einlagenschutz von mind. 100.000,- EUR, das Termingeld unterliegt dem rechtlichen Einlagenschutz von mind. 100.000,- EUR. ZinssätzeÜbertägige Zinssätze können jeden Tag ansteigen oder abfallen, wenn die Hausbank keine Zinsbürgschaft hat; die Zinssätze sind über die ganze Dauer fix.

Ein monatliches Zinsguthaben wäre von Vorteil (Zinseszinseffekt), bei einer Laufzeit von mehr als einem Jahr werden die Zinszahlungen in der Regel am Ende des Jahres vorgenommen. Minimal- und Maximaleinlagenbanken verlangen in der Regel keine Mindesteinlage für Tagesgeld. Für Festgelder benötigen Kreditinstitute in der Regel eine Mindesteinlage. Die Anzahl der Accounts ist oft durch die maximale Einzahlung limitiert.

Wie Sie Ihr Termingeldkonto mit dem PostIdent Verfahren einrichten können.

Die norisbank Termingelder werden mit überschaubarer Laufzeit und profitablen Zinssätzen von aktuell bis zu 0,30% p.a. offeriert. Investoren erhalten eine sichere Kaution ohne Preisrisiko und ein hohes Maß an Disposition. Für dieses Investmentprodukt ist insbesondere zu betonen, dass die norisbank auf einen Mindestanlagesumme hinwegt. Damit tragen auch Privatanleger ihre Verantwortung.

Ist mein Gehalt in Sicherheit? Mit der norisbank ist Ihr Geldbetrag bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- pro Jahr absolut sicher: Die norisbank ist eine deutschsprachige Tochter. Rechtlich gesicherter Rückzahlungsanspruch: Nach der EU-Richtlinie sind alle Kreditinstitute in der EU dazu angehalten, für jeden Einzelkunden einen Mindestbetrag von EUR 10.000 zu sichern. In Notfällen, Compensation Is Paid Via the Entädigungseinrichtung deutschen banks data (EdB).

Zusätzliche Einlagensicherung über den Einlagensicherungsfonds: Über EUR 10.000 hinaus bietet die norisbank über den Sicherungsfond des Bundesverbands Deutsche Bank e. V. einen freiwilligen Geldschutz bis zu EUR 68.171 Mio. Privatschutzsystem: Einzahlungsschutzfonds des Bundesverbands Deutsche Bank e. V. Mit dem mobilen Bankinggeschäft der norisbank können Sie Ihr Kontoverwaltung ganz unkompliziert von Ihrem Handy aus durchführen - ganz nach Ihren Wünschen und ohne Kosten.

Für die Nutzung von MobileBanking ist lediglich ein Mobiltelefon mit integriertem Internetbrowser und Ihrer PIN erforderlich. Als Teil von mobilBanking stehen Ihnen die wesentlichen Funktionalitäten des Tagesgeschäftes wie z. B. Finanzüberblick, Fluktuationsanzeige und Inlandstransfer zur Verfügung. Die Termineinlagen der norisbank dürften für kleine Investoren von besonderem Interesse sein. Auf eine Obergrenze wird ebenfalls bei der norisbank verwiesen, so dass auch bei hohen Anlagebeträgen ein jederzeitiger Rückgriff möglich ist.

Keiner der Kunden muss sich um seine Kaution kümmern, denn seine Ersparnisse sind ausreichend gesichert. Die norisbank war der erste Qualitäts-Discounter auf dem dt. Bankmarkt, der einen Filialdienst durchführte. Das Unternehmen hat seine Ursprünge im Jahr 1954, als die Noris Einkaufshilfe ins Leben gerufen wurde, über die das Versandhandelsunternehmen Quelle die Finanzierungsmöglichkeiten für seine Artikel bereitstellte.

Die norisbank wurde 2003 an die DZ Benchmark veräußert und 2006 von der Deutschen Bundesbank übernommen. Die norisbank operiert inzwischen nur noch als reines Direktinstitut. Über die Zugehörigkeit zum Verband der deutschen Kreditinstitute sind die Guthaben jedes einzelnen Verbrauchers bis zu 68.171 TEuro gesichert. BLZ: Tauschen Sie Ihre persönliche Erfahrung und Meinung über norisbank Termineinlagen mit uns aus und unterstützen Sie andere Sparer bei der Suche nach dem richtigen Anlagerprodukt.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Termingeldern der norisbank haben, können Sie diese unter "Fragen & Antworten" nachfragen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum