Sollzinssatz Immobilienfinanzierung

Soll-Zinssatz für Immobilienfinanzierungen

Die Bank macht Ihnen zu Beginn ein Angebot: Sie schlägt einen Soll-Zinssatz vor. Der Immobilienfinanzierungsrechner ermittelt entweder den Sollzinssatz oder den Effektivzinssatz. So sichern Sie sich den aktuellen Sollzinssatz z.B. für eine anstehende Folgefinanzierung. Was bedeutet es für die Immobilienfinanzierung? Auf diese Weise berechnen und planen Sie Ihre Immobilienfinanzierung.

Betrag Nominalzinssatz Immobilienfinanzierung - Baudarlehen - Wohnungsbaufinanzierung - Beratung

In einigen Fällen liegt der Effektivzinssatz signifikant unter dem Fremdkapitalzinssatz. Dies war vor der Verabschiedung der Verbraucherkreditrichtlinie jedoch nicht der Fall, da der effektive Zinssatz immer über dem Nominalzinssatz (jetzt dem Kreditzinssatz) lag. Obwohl der Effektivzinsvergleich bereits einigen Beschränkungen unterlag, waren die Differenzen nicht mehr so eklatant wie heute.

Ist es noch möglich, Hypothekenangebote mit dem Effektivzinssatz zu bewerten? Woran liegt es, dass der Effektivzinssatz tiefer ist als der Fremdkapitalzinssatz? Der Effektivzinssatz wurde vor der Inkraftsetzung des Bundesgesetzes auf der Basis der beschlossenen Zinsfixierung errechnet. Gemäß der neuen Rechtsvorschrift wird der Effektivzinssatz für die gesamte Laufzeit des Kredits errechnet. Weil die gesamte Laufzeit des Kredits in der Regel über dem zugesagten Festzins liegt, muss der Darlehensgeber einen Zins für den Zeitraum nach dem Festzins vorhersagen.

Gerade hierin besteht das Problem: Es gibt Kreditinstitute, die den aktuellen Sollzinssatz zur Berechnung der Finanzierungen bis zum Ende der Laufzeit verwenden. Aber es gibt auch Kreditinstitute, die einen Folgezins zu einem tieferen Referenzzins voraussagen, z.B. EURIBOR. Infolgedessen ist der effektive Zinssatz in der Regel signifikant geringer als der Fremdkapitalzinssatz.

Welche Bedeutung hat dies für Interessenten an Baufinanzierungen oder Immobilienfinanzierungen? Wegen der begrenzten Verwendbarkeit des Effektivzinssatzes müssen Sie nun die folgenden Angaben in einen Abgleich einbeziehen: Bei uns wird der Vergleichszins über die Laufzeit der Kreditzinsverpflichtung gleichmäßig errechnet. Die angenommenen Verbindungszinsen werden nicht berücksichtigt. Unsere Empfehlung zum Finanzvergleich: Beim Vergleichen von Finanzangeboten sollten Sie sich immer fragen, welche Zinshypothese für die Folgezinsen die Grundlage für die Kalkulation ist.

Vergleiche Offerten mit den oben genannten Punkten. Wer absolut zuverlässig sein will, kann für seine Finanzierungen eine Gesamtkostenkalkulation mit einem realitätsnahen Folgezinssatz haben. Diese Verbindungszinsen müssen natürlich für alle Offerten gleich sein. Weil wir uns derzeit in einer Phase mit niedrigen Zinsen bewegen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Zins in 10 oder 15 Jahren gleich oder tiefer ist als heute, recht klein.

Je nach Sicherheitsgefühl des Auftraggebers wird eine Verbindungsrate von 7 bis 8 Prozent empfohlen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum