Türkische Unternehmer

Tuerkische Unternehmer

Der Wirtschaftsförderverein NRW wirbt um Investoren aus der Türkei. Türken-Unternehmer in Deutschland. Ökonomische Tätigkeiten einer Einwanderergesellschaft in einem komplizierten Wirtschafssystem

In den letzten Jahren bieten türkische Städte wie Istanbul, Ankara und Izmir eine neue Variante der Türkischwurst an, die um knapp 80 Prozentpunkte aufwiegt. Blaschke, Jochen und Ahmet Ersöz, 1987: Ursprung und Unternehmensgründung aus der Türkei als Kleinunternehmer in Berlin (Reihe Forschungsmaterialien: Migration), Berlin. Bundesbildungsministerium of Education and Science (Ed.), 1992: Foreign self-employed trainers.

Czock, Heidrun, 1990: Auslandsgründungen als Ausbildungszentren. Erstes Ergebnis eines Pilotprojekts zur Eröffnung weiterer Ausbildungsstellen für Ausländer. Centrum für Turkologie, Arbeitspapier 6. Elschenbroich, Donata, 1986: A Nations of Immigrants. Ethnische Bewusstseins- und Integrationsstrategie in den USA, Frankfurt a. M. Erichsen, Regine und Faruk Sen, 1987: Towards Independence for Guest Workers with Special Consideration of Turks.

Goldberg, Andreas, 1991: Selbständiger Ausländer in Nordrhein-Westfalen, in: Informationsdienst zur Soziale Arbeit 3. Goldberg, Andreas, 1991: Selbständiger Ausländer auf dem deutschen Markt. Beispiel für die wirtschaftliche und soziale Förderung von ehemaligen ausländischen Arbeitnehmern, in: Information zur Rumentwicklung, Hefte 7 /8, S. 411-418. Goldberg, Andreas, 1992: Selbstständigkeit as Integrationsforschritt? in: ZfTS, Journal for Turkish Studies, Issue 1, pp. 75-92. Goldberg, Andreas and Faruk Sen, 1993: A new middle class?

Firmengründungen durch ehemalige ausländische Mitarbeiter in der BRD, in: WSI-Mitteilungen 3, S. 163-173 Goldberg, Andreas, 1993: Deutschland. Zentrales Ergebnis einer landesweiten Untersuchung zur Lebensumstände und zu speziellen Problemen von älteren Menschen im Ausland, in: Markus Lang (Hrsg.), Frede in der Stadt/Ville et Einwanderung. "Freiberufliche Geschäftsleute aus so genannten Gastarbeitsländern in der Nürnberger Metropole, in: Learning in Germany.

Institute of the German Economy (Ed.), 1992: Herausgeber - Vom Gastwirt zum Economicfaktor, Cologne. Goldberg, A., D. Mourinho und U. Kulke, 1995: Diskriminierung ausländischer Arbeitnehmer am Arbeitsmarkt in Deutschland. Corte, Helmut, 1989: Internationale Selbstständige in der BRD. Corte, Hermann, 1989: Eine experimentelle Studie zur Auslandsselbstständigkeit in Gelsenkirchen, Bochum. R oeffelholz, Hans Dietrich von, Arne Gieseck and Holger buchen, 1994: Australische Selbstständige in der BRD, Berlin.

Sens, Faruk, 1986: Turks in Germany - achievements, problems and expectations, in: articles on conflict research, Vol. 3, Cologne. Sens, Faruk, 1986: Die wirtschaftliche Bedeutung der türkischen Truppen in der BRD, in: W. Meys und F. Sens (Hrsg.), Zukünftig in der BR oder Zukünftig in der Türkei? Frankfurt a. M., pp. 98-102. S., Faruk, 1991: "Ein Plus für die deutschsprachige Volkswirtschaft", in: KIRPRI - Monatszeitschrift, Ausgabe I. S., Faruk and Andreas Goldberg, 1994: Deutschland.

Sensor, Faruk und Andreas Goldberg, 1996: Türkische Unternehmer in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Das Statistische Amt (Hrsg.): Bevoelkerung und Auslaender in Arbeit. Tüsiad/Zentrum für Türkische Studien (Hrsg.), 1989 : Die türkische Geschäftswelt in Deutschland und ihre Auswirkungen auf die deutsch-türkischen Beziehungen, Bonn. Howbe, Dieter, 1984: On the socio-economic significance of Turkish businesses in the Federal Republic of Germany, in: H.J. Brandt and C.-P. Haase (ed.), Encounters with Turks, Encounters with Treffen mit dem muslimischen, Hamburg.

Centrum für Turkologie (Hrsg.), 1989: Türkische Existenzgründer - von der Marktnische in den Arbeitsmarkt? Ergebnis einer Studie unter tuerkischen Selbststaendigen in Dortmund, Duisburg und Essen. Zentrums für Türkistudien (Hrsg.), 1991: AUSLÄNDISCHE BELIEBEN in Nordrhein-Westfalen, Eine Vergleichsstudie über die unternehmerische Unabhängigkeit von Türkern, Iren, Griechinnen und Schweizern und Yugoslawen, Upladen. Zentrums für Türkeiistudien, 1994: "Temporäre Errichtung einer Mediationsstelle in den NRW/EG-unterstützten Gebieten (Ziel-2/Rechar) zur Kontaktförderung und zum Aufbau des Informationsaustauschs zwischen den bestehenden aufsichts-, beratungs- und initiierenden Einrichtungen und den auswärtigen kleinen und mittelständischen Unterneh -men (KMU) sowie Selbstständigen, hauptsächlich Türken".

Zentrums für Türkeiistudien, 1994: Bossische Unternehmensgründungen in NRW - Beratungs- und Sensibilisierungsprojekt für eine spezielle Zielgruppe ausl. gegr. Unternehmensgründungen in den RECHAR/Ziel-2-Gebieten der NRW. Centrum für Turkologie (Hrsg.), 1994: Zuwanderung und Manzipation. Veränderung des Selbstbildes der Türkin in der BRD, Upladen. Centrum für Turkologie (Hrsg.), 1995: Türkei - Sozialwissenschaften, zweite überarbeitete Auflage

Zentrums für Türkeiistudien (Hrsg.), 1995: Nur der Wechsel ist nachhaltig. Ausländisch selbständig in Deutschland, Essen. Zentrums für Türkeiistudien, 1996: Die Einrichtung der Transferanlagen in Bielefeld, Dortmund, Duisburg und Hüchelhoven als Finanzierungsinstrument für die Eingliederung ausländischer Firmen in die regionalen Wirtschaften in NRW.