Zinssatz Bank of Scotland

Zins Bank of Scotland

Die Bank erhebt keine Kontoführungsgebühr. Du gibst den Anlagebetrag, den Zeitraum, in dem du das Geld parken möchtest, und auch den Zinssatz ein, den du gerade erhältst. Die Bank of Scotland senkt die Tageszinsen. Mit Wirkung zum Fruehjahr 2012 erhoeht sich die Bank of Scotland die Zinssaetze auf ihrem Call-Geldkonto. Für Neu- und Altkunden bleibt der Zinssatz unverändert gültig.

Die Bank of Scotland verlangt keine Mindestanlagesumme für Tagesgelder. Ab einer Höhe von EUR 500.000,- kann die Bank jedoch einen anderen Zinssatz anrechnen.

Mit welcher Karte ist die günstigste?

Übersicht.de

Nach dem seit Beginn des Monats Augusts 2014 konstanten Zinssatz der Bank of Scotland von 0,8% p.a. hat die Bank of Scotland eine signifikante Leitzinssenkung für den 19. Februar 2015 bekannt gegeben. Die Verzinsung des Tagesgeldkontos wird bisher von 0,8% p.a. festgelegt. Mit Wirkung zum 02.09.2013 hat die AS PrivatBank die Zinsskala für ihr Termineinlagenprodukt "Power" umgestellt.

Es gab Zinsänderungen für die Laufzeit von 3 Monaten, 6 Monaten und 60 Monaten. Der Zinssatz der anderen Anlagedauer blieb konstant.

Die Bank of Scotland reduziert das Angebot an Festgeldern und senkt Zinssätze.

In den vergangenen Jahren war die Bank of Scotland immer einer der attraktivsten Anbieter von Termin- und Tagesgeldern. Die Bank hat jedoch angekündigt, dass ab heute, 22. August 2012, das Termingeldkonto mit einer Dauer von 2 Jahren nicht mehr verfügbar sein wird. Wenn man also von einem Festgeldangebot der Bank of Scotland profitieren will, muss man in Zukunft auf die Bedingungen von 3-5 Jahren aufbauen.

Darüber hinaus wurden die Zinsniveaus für die 4- und 5-jährige Restlaufzeit reduziert. Jeder, der ein Termingeldkonto bei der Bank of Scotland mit einer Dauer von 4 Jahren eröffnet, bekommt in Zukunft statt 2,50% nur noch 2,20% Zins pro Jahr. Auch der Zinssatz fällt bei einer Anlagelaufzeit von 5 Jahren von 2,70% auf 2,40% im Jahr....

Wenn Sie auf der monatlichen Zinszahlung aufbauen wollen, müssen Sie den verpflichtenden Zinsabzug von 5 Basis-Punkten akzeptieren.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum