Beamtenkredit Immobilienfinanzierung

Kredite für Beamte Immobilienfinanzierung

Die offizielle Gutschrift mit Versicherungsschutz wird nur von Versicherungsgesellschaften gewährt. Seit der Immobilienfinanzierung Ihrer Mutter hat sich viel verändert. So kann beispielsweise mit dem Beamtendarlehen eine Immobilie renoviert werden. Ein Beamtendarlehen kann z.B. als Eigenkapital für die Baufinanzierung verwendet werden, da der Zweck, für den es verwendet werden soll, bei Beamtendarlehen nicht festgelegt ist. Wird das Immobiliendarlehen dann zusätzlich als Hypothekendarlehen aufgebaut, ist ein Beamter fast auf der sicheren Seite.

Der Baukinderzuschuss als Weg in die Kreditfalle? Hinweise zur Immobilienfinanzierung

Das von der CDU/CSU weitgehend geförderte Vorhaben "Baukindergeld", mit dem jungen Menschen beim Eigenheimbau oder -kauf geholfen werden sollte, wurde von vornherein kritisiert: Die Anschuldigungen waren und sind von politischer Verzerrung zugunsten der oberen Mittelklasse auf dem Rücken der ärmeren Bevölkerungsschichten bis hin zur völligen Ineffizientheit im Hinblick auf das angestrebte Erhöhungsziel der Wohneigentumsfinanzierung in Deutschland reichend.

Gut ein Viertel nach der EinfÃ??hrung gab es zu Anfang einen Rausch beim Bau-Kindergeld - die meisten Antraege, nÃ?mlich 7/8, sind bisher als Subvention fÃ?r Bestandsimmobilien beantrag. Lediglich in 1/8 der FÃ?lle subventionierte das Bauprojekt Kindergeld tatsÃ?chlich einen Neubaus. Der überwiegende Teil der Bewerbungen kam aus ländlich geprägten Gemeinden - in den Großstädten hatte das Bau-Kindergeld bisher noch keine erkennbaren Nachwirkungen.

Die Verbraucherzentren mahnen nun davor, von der mit hohem Medienaufwand neu geschaffenen Staatszuschuss für finanzwirtschaftlich riskante Bauprojekte in Versuchung geführt zu werden. Der Baukinderzuschuss war bestenfalls ein Subventionszuschuss, die Förderung sollte sich jedoch nie darauf stützen. Einerseits ist der Beitrag von EUR 11.000 pro Kleinkind über einen Zeitabschnitt von 10 Jahren in ländlich geprägten Gebieten, in denen die Grundstückspreise noch recht günstig sind, eine spürbare Finanzierungshilfe - in Ballungsräumen und Metropolen, wo die Last am größten ist, aber dieses Geldbetrag ist höchstens ein Wassertropfen auf dem Meer.

Besorgniserregend für die Verbraucherschützer ist auch die Feststellung, dass Kreditinstitute und Wohnungsbaugesellschaften das Gebäudekindergeld als Kaufargument einsetzen, um jüngere Haushalte anzusprechen, die sich ohne das Gebäudekindergeld kein eigenes Haus kaufen können. Die verbleibende Restschuld muss dann ohne die staatliche Förderung und eventuell zu noch schlimmeren Bedingungen zurückgeführt werden - eine Familie, die sich die Darlehen nur knapp hätte bezahlen können, gerät dann rasch in Bedrängnis.

Darüber hinaus haben kalkulatorisch so enge Verhältnisse keinen Handlungsspielraum für unvorhergesehene Probleme - z. B. durch Arbeitslose oder "reduzierte Arbeit" z. B. durch Entbindung, Trennungen/Scheidungen und Krankheiten sind eine der wichtigsten Ursachen für Überverschuldung in Deutschland. Jeder, der eine Immobilie bauen oder kaufen will, sollte daher rechnerisch beurteilen, ob und wie die wirtschaftliche Last auf lange Sicht nachhaltig ist.

Dabei sind einige Faustformeln zu beachten: Die Basis für eine solide Finanzierungsmöglichkeit ist das Eigenmittel - genau das, was viele jugendliche Gastfamilien nicht tun. Die meisten Finanziers lassen einen bestimmten Rückzahlungsspielraum - in zinsgünstigen Phasen ist es sinnvoll, einen höheren Rückzahlungsbetrag zu wähl.

Der Gesamtfinanzbedarf der Immobilie - zu dem neben den Finanzaufwendungen auch die Anschaffungsnebenkosten wie z. B. für Wasserversorgung, Wärme, Abfallentsorgung etc. gehören - sollte nicht wesentlich mehr als 40% des verfüg. Nettoverkaufseinkommens ausmachen. Es sollte für die Finanzierungen exakt berechnet werden, ob sich Kombinationsmodelle mit Spar-Lebensversicherungen oder Baumarktverträgen auszahlen, da in der Praxis die Darlehenszinsen in der Regelfall über den Sparzinssätzen liegen und oft zusätzlich anfallen.

Darüber hinaus sollten sich die Darlehensnehmer die Möglichkeit offen halten, außerplanmäßige Tilgungen vorzunehmen - die meisten Darlehensgeber erteilen dies. So kann beispielsweise das Jahresbaukindergeld sehr gut für Sonderrückzahlungen genutzt werden. Für energiesparende Liegenschaften gibt es weitere Fördermöglichkeiten. Auf jeden Fall trifft auf das Baugenehmigungsrecht zu: Wer eine Immobilie bauen oder kaufen will, ist gut beraten, wenn er so denkt, als ob es diese staatliche Förderung nicht gegeben hätte - und sie dann als "Bonus" zur Finanzierungsmöglichkeit nutzt.

Der Kreditvergleich, sowie die von smava zur Verfügung gestellten Banner und Textlinks, welche Sie auf unserer Webseite nutzen können, sind ein Angebot der smava GmbH (smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin). Wenn Sie bei Nutzung des Vergleichsrechners personenbezogene Daten angeben, erfolgt die Erhebung dieser Daten durch smava. smava verarbeitet Ihre Daten im Einklang mit den europäischen Datenschutzbestimmungen. Ausführliche Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten bzgl. der Verarbeitung ihrer Daten können Sie jederzeit in der Datenschutzerklärung von smava einsehen. Impressum